Fuchsias Weltenecho

Browsing Category:

Rezension

Aktionen & Blogtouren Rezension

Rezension || Deceptive City: Verraten – Stefanie Scheurich

Werbung | Rezensionsexemplar & Gewinnspiel
Deceptive City | Verraten |Band 2| Stefanie Scheurich |Seitenzahl: 413 | Sternensand Verlag | erschienen am: 12. Juli 2019 |Ebook: 4,99 €, Print: 14,90€ | Ansehen: Auf Amazon, beim Verlag

Achtung: Da es sich um einen zweiten Band handelt, enthält der Klappentext mögliche Spoiler. Man springe also direkt in die eigene Meinung.

Weiterlesen
Goldstück Rezension

Rezension | Eine wie wir – Dana Mele

Werbung | Rezensionsexemplar
Eine wie wir |Einzelband | Dana Mele |Seitenzahl: 352 | Arctis Verlag | erschienen am 28. Februar 2019|Ebook: 12,99 €, Print: 16,00 € | Ansehen: auf Amazon

Für diese Geschichte braucht man Zeit. Sie holt einen nicht direkt ab,lässt einen links liegen oder läuft rechts, während man selber links abbiegt. Und dennoch ist dies eine Geschichte, die so viel Ehrlichkeit, Vertrauen und Verrat enthält, dass ich bis zum Schluss lesen musste.

Weiterlesen
Rezension

Rezension |Same Love 2: Immer noch du – Nadine Roth

Werbung| Rezensionsexemplar
Same Love | Immer noch du | Band 2 | Nadine Roth |Seitenzahl: 416 | Sternensand Verlag | erschienen am 26. April 2019 |Ebook:6,99 €, Print: 12,95 € | Ansehen: beim Verlag, auf Amazon

Der zweite Teil einer Reihe, der mir wirklich ans Herz gewachsen ist. ACHTUNG: Es handelt sich dabei um einen zweiten Teil. Der Klappentext kann also Spoiler enthalten – die Rezension allerdings nicht.

Weiterlesen
Goldstück Rezension

Rezension | Cainstorm Island: Der Gejagte – Marie Golien

oder: WIESO man dieses Buch unbedingt lesen sollte.

Werbung | Rezensionsexemplar
Cainstorm Island | Der Gejagte | Band 1 (hoffentlich) | Marie Golien |Seitenzahl: 336 | dtv Verlag | erschienen am: 28. Februar 2019 |Ebook: 14,99 €; Print: 17,95 € | Ansehen: auf Amazon, beim Verlag

Ach Leute, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll und ich schiebe diese Rezension nun wirklich ein wenig vor mir her, aus Angst, dem Ganzen nicht wirklich gerecht zu werden. Aber naja nun, es ist wie es ist.

Weiterlesen