Fuchsias Weltenecho

Browsing Category:

Aktionen & Blogtouren

Aktionen & Blogtouren Buchverbloggt Slider

Erwartungen | Pretty Dead. Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte – Stefanie Hasse

Werbung (kostenlose Bereitstellung, die mit * markierten Links sind Affliate Links. Kauft ihr über diesen Link ein, unterstützt ihr mich mit einer kleinen Provision – es fallen keine Extrakosten für euch an.)

Hallo ihr Lieben,
wir kennen sie doch alle, diese Autoren*innen, von denen wir alles kaufen würden. Stefanie Hasse ist eine meiner Autorinnen. Sie war auch damals die Erste, die mich “damals” mit Secret Game wirklich auf den Geschmack von diesem Genre (Spannung und Romantik) gebracht hat. Umso gespannter bin ich nun auf Pretty Dead. Lasst uns einen kurzen Check der Erwartungen machen und warum mich mich wirklich darauf freue.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren

Doors – Markus Heitz | Staffel 2: Die Qual der Wahl

Werbung

Herzlich Willkommen zum zweiten Beitrag der Doors-Reihe Staffel 2 (was ein Satz…oder?). Im letzten Beitrag konntet ihr in die Welt zwischen den Staffeln eintauchen, denn Benni und ich haben uns die Mühe gemacht, eine ganz eigene Story dazu zu entwickeln.
Für welche Tür sich Benni entschieden habt, das seht ihr hier.

Außerdem könnt ihr unter dem letzten Beitrag noch am Gewinnspiel teilnehmen, das ebenso auf Instagram vertreten ist.

Weiterlesen
Doors, Frau steht in einer Straße. Das ganze Bild ist schwarz weiß und sie dreht sich im Gehen zum Betrachter um. Funken sprühen.
Aktionen & Blogtouren

Doors – Markus Heitz | Staffel 2: Der Wettlauf beginnt…

Werbung (Gewinnspiel & Aktion) | Seid gegrüßt und willkommen zurück. Nach Staffel 1 von “Doors” von Markus Heitz, geht es nun in die zweite Runde. Doch nehmt euch in acht. Welches Buch ihr wählt, entscheidet, welche Wendungen ihr der Story geben werdet… lasst euch von Benni und mir entführen in eine Welt voller Gefahren und Mysterien. Entführen in eine Welt, in der du (fast) alles sein kannst, was du möchtest…
Solltest du den ersten Teil verpasst haben: klicke hier
Und hier gibt es die Rezension zu Doors: Blutfeld

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Rezension

Rezension || Deceptive City: Verraten – Stefanie Scheurich

Werbung | Rezensionsexemplar & Gewinnspiel
Deceptive City | Verraten |Band 2| Stefanie Scheurich |Seitenzahl: 413 | Sternensand Verlag | erschienen am: 12. Juli 2019 |Ebook: 4,99 €, Print: 14,90€ | Ansehen: Auf Amazon, beim Verlag

Achtung: Da es sich um einen zweiten Band handelt, enthält der Klappentext mögliche Spoiler. Man springe also direkt in die eigene Meinung.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Kolumne

Aktion | Warum ich mich von Menschen, die mir nicht gut tun, getrennt habe | Komm doch mal runter! – Evelyn Summhammer

Werbung | Zeitvorgabe, Rezensionsexemplar

Wir kennen sie alle. Menschen, die uns unsere Energie rauben, bei denen wir, nur durch das Sehen ihres Namens, innerlich die Augen verdrehen und uns wünschen, sie würden einfach nicht weiterreden. Innerliche Aggressionen, Negativität. Ja, all das hat mich irgendwie letztes Jahr massiv beschäftigt, mich mitgenommen und jetzt, Ende Juni 2019 möchte ich darüber reden.

Es ist viel passiert. Sehr viel und wisst ihr was? Zeit für eine Geschichte.

Weiterlesen
Das Buch "Eine wie wir" zu dem Thema Von Triggern und anderen Schwächen.
Aktionen & Blogtouren Kolumne

#bleibdu | Von Triggern und anderen Schwächen

Werbung (Aktion)//
Wenn du auf diesen Beitrag geklickt hast, dann vermutlich deshalb, weil der Titel sehr reißerisch klingt. Weil du vielleicht weißt, dass klitzekleine Dinge ausreichen, um dich in die Vergangenheit zu katapultieren, zusammenzubrechen, oder dich einfach an schlimme Situationen erinnern, mit denen du abgeschlossen hattest.
Wenn du auf diesen Beitrag geklickt hast, möchte ich dir hiermit sagen: Es ist okay, sich triggern zu lassen. Es ist okay, Schwächen, schwache Momente zu haben. Jeder Mensch hat seine Vergangenheit und für diese sollte man sich niemals schämen.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Buchverbloggt Kolumne

Aktion | #VIKINGWORLDPOETRYDAY oder: Ziemlich gute Gründe wieso ich Poesie liebe

Werbung [ unbezahlte Kooperation]

Wir kennen es alle. Die Klassiker aus dem Deutschunterricht. Wollen wir gemeinsam so tolle Dinge wie: Interpretation und Analyse noch ein Mal gemeinsam durchgehen? Nein? Habt ihr auch ein Trauma von Alliterationen und Co? Dann versuche ich euch das Ganze nun ein Mal wieder schmackhaft zu machen.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Buchverbloggt Kolumne

Blogtour | Warum ich Märchenadaptionen eigentlich nicht lese | Der Fluch der sechs Prinzessinnen

Werbung// Blogtour unbezahlt

Wisst ihr, ich bin mit Pokémon, Digimon und Yu-Gi-Oh! groß geworden. Disney und Märchen habe ich zwar irgendwie verfolgt, aber dieser Funke ist nie wirklich übergesprungen. Ein Grund, wieso ich auch wenig Märchenadaptionen gelesen habe. Zwar immer mal wieder, aber meistens fielen diese Bände in den Bereich “Etwas für zwischendurch”.

Seit ein paar Monaten gibt es allerdings die Reihe “Der Fluch der sechs Prinzessinnen” im Sternensand Verlag und ich war skeptisch. Wieso ich Märchenadaptionen nicht so gerne lese, mich diese Reihe aber überzeugen konnte, das erfahrt ihr hier.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Buchverbloggt

Blogtour | Warum ich Elesztrah jedem empfehle und Gewalt IMMER eine Lösung ist

Werbung (Ja Mensch. Allein das erste Wort ist wieder ein Traum. Keine Sorge, ich wurde nicht mit Millionen von Euros bezahlt, damit ich diesen Beitrag schreibe… genaugenommen habe ich gar nichts erhalten. NICHTS… Niente. Aber *seuftz* es ist eine Blogtour… mimimi…Werbung…mimimi. Ihr könntet euch genötigt fühlen, das Buch zu kaufen… wie der Baseballschläger? Der steht hier nur zur Zierde. Aber lest ELESZTRAH.)

Und wer jetzt dachte “Hey, das ist doch bestimmt nur voll der reißerische Titel”, nein. Sorry. Wer Elesztrah nicht liest, den zwinge ich dazu. Wie? Das bleibt ein Geheimnis. Niemand verrät seine geheimsten Geheimtipps. Nun aber zu den Punkten, wieso ich Elesztrah einfach jedem empfehle.

Weiterlesen
Aktionen & Blogtouren Buchverbloggt Kolumne

Blogtour | Klischees in Jugendbüchern: Elayne: Rabenherz

Werbung (Blogtour)

Hallo ihr Lieben,
wir kennen sie alle: Klischees in Jugendbüchern. Wir lieben und wir hassen sie. Wisst ihr was? Wir nehmen dies jetzt einfach ein mal als Anlass, um un einfach mit ein paar von ihnen auseinander zu setzen. Für ein rundum gelungenes Beispiel habe ich “Elayne – Rabenherz” von Jessica Bernett gewählt. Als gelungenes Beispiel dafür, dass ein Jugendbuch nicht zwingend Klischees braucht, um das Gefühl von Zuhause zu vermitteln. Aber fangen wir an.

Disclaimer: Diese angesprochenen Klischees sind keineswegs negativ gemeint, wenn man gerade diese in Büchern mag. Ich bin auch ein absoluter Klischee-Leser :D

Weiterlesen